News

Trinkerkinder

Trinkerkinder

Am 6. Februar um 20.05 Uhr wird auf SRF 1 der neue DOK-Film „Trinkerkinder – Der lange Schatten alkoholkranker Eltern“ von Ursula Brunner ausgestrahlt:

Kinder von alkoholkranken Eltern wachsen unter widrigsten Umständen auf und kämpfen oft seit frühester Kindheit für eine prekäre Normalität innerhalb ihrer Familie. Sie kümmern sich um die abhängige Mutter oder versuchen den süchtigen Vater vom Trinken abzuhalten. Immer sitzt ihnen die Angst im Nacken, jemand könnte es merken und sie ins Heim stecken. Sie haben Schuldgefühle oder sie werden aggressiv, machen Probleme in der Schule, oder werden selbst suchtkrank – auch das ein einziger und oft missverstandener Hilfeschrei in einem gesellschaftlichen Umfeld geprägt von Hilflosigkeit, Wegschauen und Schweigen.

«Trinkerkinder» wirft ein Schlaglicht auf die Situation der schwächsten Betroffenen der Volkskrankheit Nr. 1 in der Schweiz: auf das Schicksal der Kinder und die oft lebenslangen Auswirkungen einer solchen Kindheit.

Nach der Ausstrahlung bleibt der Film unter folgenden Links abrufbar:
www.srf.ch/sendungen/dok und
www.youtube.com/user/SRFDOK